Aus technischen Gründen kann es unter bestimmten Systemen zu Darstellungsproblemen im Internet Explorer führen. Zur korrekten Darstellung benutzen Sie bitte Firefox

Kongress 2015
12. November in Hannover

Programm

Zukunftsbilder der Agrar- und Ernährungswirtschaft

Ob Produktion, Verarbeitung oder Handel... Jungunternehmer, Junglandwirte und wissenschaftlicher Nachwuchs dieser modernen und überaus dynamischen Branche präsentieren ihre Zukunftsbilder.

Jetzt zur Teilnahme anmelden »

Donnerstag 12.11.2015

Convention Center, Messegelände Hannover

 

16.30 - 17.00 Uhr

Empfang der Gäste und Registrierung


17.00 - 17.10 Uhr

Eröffnung
Herr Manfred Kurmann, Präsident der Handwerkskammer Oldenburg

17.10 - 17.30 Uhr

Impulsvortrag durch Herrn Prof. Dr. Folkhard Isermeyer, Präsident des Thünen-Institutes

„Agrar- und Ernährungswirtschaft der Zukunft, global-überregional-regional“

17.30 - 17.45 Uhr

Vorstellung der Podiumsteilnehmer

Filmbeiträge

17.45 - 19.30 Uhr

Diskussion der Ergebnisse und Forderungen aus den drei Filmbeiträgen mit den Teilnehmern des Podiums:

  1. Herr Minister Olaf Lies MdL, Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

  2. Herr Dr. Frank Thiedig, EDEKA Minden-Hannover Stiftung & Co

  3. Herr Dirk Toepffer MdL, CDU

  4. Frau Gabriela König MdL, FDP (angefragt)

  5. Herr Thomas Dosch, Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

  6. Herr Dr. Martin von Lampe, Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

  7. Herr Dr. Ludger Schulze Pals, Chefredakteur top agrar-Redaktion

  8. Herr Prof. Dr. Isermeyer, Johann Heinrich von Thünen-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei

  9. Herr Carl-Philipp Federolf von der Hochschule Osnabrück, Workshop-Teilnehmer

  10. Herr Claus Schmoldt, Landwirt, Workshop-Teilnehmer

19.30 - 19.55 Uhr

Zusammenfassendes Statement mit allen Podiumsteilnehmern und aus Sicht der

  • Wissenschaft - Herr Prof. Dr. Isermeyer und
  • Fachpraxis und Öffentlichkeit - Herr Dr. Schulze-Pals

19.55 - 20.00 Uhr

Schlusswort

Herr Gert Stuke, Präsident der Oldenburgischen IHK

20.00 - 21.00 Uhr

get together und Ausklang bei Suppe und Getränken